Der neue Trend: Hexahydrocannabinol – Das sollten Sie wissen!

HHC also Hexahydrocannabinol ist ein weiteres Cannabinoid der Hanfpflanze. Es wurde zum ersten mal in den 1940er Jahren entdeckt. In diesen Artikel erfahren sie alles, was Sie über HHC wissen sollten.

Was ist CBD

CBD steht für Cannabidiol, eine chemische Verbindung, die in der Cannabispflanze vorkommt. Es ist eines von über 100 verschiedenen Cannabinoiden, die in der Pflanze entdeckt wurden. Im Gegensatz zu Tetrahydrocannabinol (THC), dem psychoaktiven Bestandteil von Cannabis, hat CBD keine berauschende Wirkung und verursacht keine „Rauschzustände“. CBD hat in den letzten Jahren weltweit an Popularität gewonnen, da es verschiedene
potenzielle gesundheitliche Vorteile haben könnte. Es wird oft als Nahrungsergänzungsmittel oder in Form von CBD-Ölen, -Kapseln, -Cremes und
anderen Produkten vermarktet.

Warum sprechen alle über HHC?

Cannabinoide, wie CBD oder THC, werden bei einer Reihe an Beschwerden als eine natürliche, effektive Unterstützung eingesetzt. CBD und THC gelten dabei bereits als gut erforscht. CBD wurde von der WHO (Weltgesundheitsorganisation) als sicher und gut verträglich eingestuft. Aber das THC hingegen fällt aufgrund seiner berauschenden Effekte in sehr vielen Ländern unter das Rauschmittelgesetz. Es wird daher versucht, Alternativen zu THC zu finden. HHC könnte eine solche Alternative sein . HHC ist außerdem eines der stabilste Verbindung der Cannabinoide, da es gegen Oxidation, Temperatur und UV-Licht absolut immun ist. Es wird also auch nach längerem lagern nicht verderben. Da HHC technisch gesehen kein THC ist, sind Produkte mit niedrigem THC-Gehalt in den meisten EU-Ländern legal und deswegen die große Hoffnung vieler Mitglieder der Cannabis Community

MÖGLICHE EIGENSCHAFTEN DES HHC-CANNABINOIDS

Da es sich derzeit noch nicht viele Forschungen über HHC gibt lassen sich über HHC bisher lediglich Mutmaßungen treffen. So beschreiben sehr viele Anwender/innen den Effekt von HHC als ähnlich, aber schwächer als den von THC.

Siehe auch  Was ist CBD? Und hilft es bei Leistungdruck?

Wie wirkt HHC

HHC wirkt ähnlich wie CBD es wird in der Regel über die Lunge oder Schleimhäute aufgenommen und gelangt so in den Körper, jenachdem wie tolerant der eigene Körper gegenüber CBD bzw HHc ist verspüren die Anwender ein schönes Wohlgefühl , eine Erleichterung man kann dieses aber nicht verallgemeinern auch gab es Berichte von Müdigkeit.

DER HHC-Trend: Was man bis heute weiss
● Weder über kurzfristige noch über langfristige Effekte von HHC sowie mögliche Risiken gibt es ausreichend Erfahrungswerte oder Forschungen.
● Der rechtliche Status von HHC ist strittig. Derzeit wird noch ausgiebig geforscht.
● Das HHC-Cannabinoid gilt als teilsynthetisch, da es im Labor aus anderen, natürlich vorkommenden Cannabinoiden hergestellt werden muss.
Wie wird HHC eigentlich eingenommen. Die nachfrage nach HHC steigt derzeit rasant und viele Hersteller lassen sich viele
Anwendungsformen einfallen somit kann man HHC genau wie CBD in verschiedenen Formen anwenden bzw verkauft. Hier einige Beispiele:
● HHC Vape
● HHC Blüten
● HHC Hash
● Gummibärchen und andere HHC-Lebensmittel

Wo kann man HHC kaufen?

Wenn man HHC erwerben möchte kann man auf verschiedene Anbieter zugreifen – HHC kaufen kann man derzeit recht problemlos.
● Online zb in hhc Shop Berlin.
● auf Hanfmessen.
● in Headshops, also Geschäften für Cannabiszubehör.

Ist HHC nachweisbar?

Es wird behauptet das HHC in Körperflüssigkeiten in den Standart Test nachweisbar ist. Da stellt sich nun aber die Frage ob nach HHC überhapt gesucht wird? Unseres Wissens nach gibt es zum aktuellen Zeitpunkt noch keinen speziellen HHC Bluttest bzw. HHC Labortest, der speziell nach HHC oder dessen Metaboliten sucht.

Siehe auch  CBD Shape: Die Synergie für dein Wohlbefinden mit Natura Vitalis

Wie lange ist HHC nachweisbar?

Die HHC Nachweisbarkeit im Urin beträgt ca 30 Tage dies ist jedoch abhängig davon, wie viel und wie häufig konsumiert wird.

Fazit:

Trotz weniger Forschungsergebnisse lässt sich HHc in Deutschland frei verkaufen, der Konsum ist auf eigenen Risiko und der rechtliche Status ist eher eine Grauzone. Viele Anwender sind vom Konsum von HHc begeistert und raten dazu dieses zu nutzen. HHC gibt es in verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten wie Blüten, Öle & vape

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Pinterest
Pinterest
fb-share-icon
Instagram