CBD Öl für Hunde: 10 Vorteile von CBD Hundekeksen!

CBD Öl für Hunde ist ein natürliches Produkt, das immer beliebter wird, um die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer vierbeinigen Freunde zu verbessern. CBD, auch als Cannabidiol bekannt, ist ein Bestandteil der Hanfpflanze, der viele gesundheitliche Vorteile bietet, ohne psychoaktiv zu sein.

10 Vorteile von CBD Hundekeksen

Viele Herrchen wollen die Vorteile von CBD Öl für ihren Hund nutzen und suchen nach CBD Tropfen als kleine Flasche und wissen noch nicht von den Vorteilen von CBD Hundekeksen. Hier zeigen wir 10 Vorteile von CBD Hundekeksen.

  1. Bequeme und leckere Verabreichung: CBD Hundekekse sind eine bequeme und leckere Möglichkeit, CBD Öl an Ihren Hund zu verabreichen. Sie können sie einfach als Belohnung oder als Teil des täglichen Futters geben. Hunde Profitieren von den Keksen da sie milder sind als pures CBD Öl.
  2. Präzise Dosierung: CBD Hundekekse sind in der Regel in vorportionierten Verpackungen erhältlich, so dass Sie die richtige Menge an CBD für Ihren Hund geben können.
  3. Einfach zu transportieren: CBD Hundekekse sind einfach zu transportieren und können auf Reisen oder unterwegs verwendet werden. Die Kekse werden auch öfter zum schlafen gegeben.
  4. Einfache Lagerung. Die CBD Hundekekse können bequem in der Verpackung gelagert werden.
  5. CBD Hundekekse von Natura Vitalis sind gemeinsam mit Tierärzten hergestellt. Tierärzte wissen worauf es ankommt!
  6. CBD Hundeleckerlis können auch als Belohnung beim Training in kleinen Portionen eingesetzt werden.
  7. Hundekekse mit CBD können nicht auslaufen es gibt keine Pipetten die kaputt gehen.
  8. Hundekekse werden als Überraschung vom Hund angesehen anders wie beim Öl freuen sie die Hunde auf die leckeren Hundekekse und lieben die natürliche Pflanzenkraft.
  9. CBD Hundekekse sind Zuckerfrei & GMO frei
  10.  CBD Hundekekse sind Getreidefrei und sehr gesund

CBD & Hund das sind die Erfahrungen vieler Anwender

CBD Öl für Hunde: 10 Vorteile von CBD Hundekeksen! 2

Es gibt eine wachsende Anzahl von Berichten von Hundebesitzern, die CBD Öl oder CBD Hundefutter verwenden, um eine Vielzahl von gesundheitlichen Problemen bei ihren Hunden zu behandeln. Einige der häufigsten Berichte umfassen:

  1. Viele Hundebesitzer berichten, dass sie CBD Öl oder CBD Hundekekse geben um den Hunden in aufregenden Situation zu unterstützen sie mögen den geringen thc-armem Anteil in den Hundekeksen
  2. Immer wieder berichten viele Hundehalter das sie CBD Hundekekse bei Schmerzen geben, viele Hundehalter sind sehr positiv Überrascht.
  3. Viele Hundebesitzer geben an , ihren Hunden mit den CBD Hundekeksen einfach nur etwas gutes ihrem Tier tun zu wollen und lieben den Vorteil des sehr gutem Preisleistungsverhältnis.
Siehe auch  Hanfkekse Hund: Ihr Vierbeiner Gesund und Glücklich Halten

Es ist wichtig zu beachten, dass diese Erfahrungen individuell und von Hund zu Hund variieren können. Es ist auch wichtig zu erwähnen, dass es wichtig ist, mit dem Tierarzt Ihres Hundes zu sprechen, bevor Sie mit der Verwendung von CBD beginnen, insbesondere wenn Ihr Hund andere Medikamente einnimmt oder gesundheitliche Probleme hat. Es ist auch wichtig, ein qualitativ hochwertiges CBD-Produkt von einem vertrauenswürdigen Hersteller zu wählen und sicherzustellen, dass es unabhängig getestet wurde, um die Sicherheit und Wirksamkeit zu gewährleisten. Entdecken sie den Artikel CBD Hundekekse Erfahrungen anhand eines 13 Jährigen Dobermann Hundes.

Es ist auch wichtig darauf hinzuweisen, dass CBD-Therapie beim Hund immer noch in der Anfangsphase der Erforschung ist, und es gibt weiterhin viele Unbekannte. Es ist daher wichtig, dass vor der Verwendung von CBD-Produkten die Risiken und Nutzen abgewogen werden.

Insgesamt sind die Erfahrungen mit CBD beim Hund vielversprechend und es gibt viele Berichte von Hundebesitzern, die positive Ergebnisse bei der Verwendung von CBD Öl oder CBD Hundekekse bei ihren Hunden gesehen haben. Es ist jedoch wichtig, weiterhin die Forschung in diesem Bereich zu unterstützen und die richtigen Schritte zu unternehmen, um sicherzustellen, dass Sie und Ihr Hund die bestmögliche Erfahrung mit CBD machen.

CBD Kekse: Hund von klein bis gross lieben sie

CBD Öl für Hunde: 10 Vorteile von CBD Hundekeksen! 3

Die Liebe zwischen Menschen und ihren Haustieren war schon immer von gegenseitiger Zuneigung und Abhängigkeit gekennzeichnet. Aber manchmal brauchen unsere vierbeinigen Freunde zusätzliche Pflege, insbesondere wenn sie älter werden. Der CBD-Vitalshop bietet eine natürliche Lösung, um Ihrem Haustier ein langes, glückliches und gesundes Leben zu ermöglichen. Unsere CBD Hundekekse sind lecker und versorgen Ihr Haustier mit allen notwendigen Nährstoffen. Wir haben zahlreiche Rückmeldungen von Hundebesitzern erhalten, die berichten, wie sehr ihre Lieblinge unsere CBD Kekse lieben – von kleinen Chihuahuas bis hin zu riesigen Labrador Retrievern! Unsere Kekse sind von bester Qualität, sodass Sie sich darauf verlassen können, dass Ihr geliebtes Haustier seinen CBD-Bedarf bekommt.

Häufig gestellte Fragen:

Wie viel CBD darf ein Hund?

Bei den CBD Hundekeksen gibt es folgende Fütterungsempfehlung:

Hundegewicht         Kekse / Tag           entspricht Cannabidiol (CBD)
0- 5 kg                     ca. 1-2 Kekse              ca. 2,5 mg bis ca. 5 mg
6-13 kg                    ca. 3-4 Kekse              ca. 7,5 mg bis ca. 10 mg
14 – 20 kg                ca. 5-6 Kekse              ca. 12,5 mg bis ca. 15 mg
21 -30 kg                 ca. 7-10 Kekse            ca. 17,5 mg bis ca. 25 mg
31 -40 kg                 ca. 11 -13 Kekse         ca. 27,5 mg bis ca. 32,5 mg
41 – 50 kg                ca. 14 – 16 Kekse        ca. 35 mg bis ca. 40 mg
über 50 kg                bis zu 18 Kekse         ca. 35 mg bis ca. 45 mg

Wie viel mg CBD pro kg?

Bei den CBD Hundekeksen gibt es folgende Fütterungsempfehlung:

Hundegewicht         Kekse / Tag           entspricht Cannabidiol (CBD)
0- 5 kg                     ca. 1-2 Kekse              ca. 2,5 mg bis ca. 5 mg
6-13 kg                    ca. 3-4 Kekse              ca. 7,5 mg bis ca. 10 mg
14 – 20 kg                ca. 5-6 Kekse              ca. 12,5 mg bis ca. 15 mg
21 -30 kg                 ca. 7-10 Kekse            ca. 17,5 mg bis ca. 25 mg
31 -40 kg                 ca. 11 -13 Kekse         ca. 27,5 mg bis ca. 32,5 mg
41 – 50 kg                ca. 14 – 16 Kekse        ca. 35 mg bis ca. 40 mg
über 50 kg                bis zu 18 Kekse         ca. 35 mg bis ca. 45 mg

Kann man CBD bei Hunden überdosieren?

Bei CBD für Hunde oder Tiere allgemein sollte der Tierarzt befragt werden und die Fütterungsempfehlung beachtet werden.

Siehe auch  CBD Hundefutter mit Entenfleisch ohne Getreide

Was bringt CBD für Hunde?

CBD bringt Hunden genau wie bei Menschen sehr viel das liegt am CannabinoidSystem im Körper

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Jetzt Hundekekse online bestellen

Pinterest
Pinterest
fb-share-icon
Instagram